Ihr bestes Pferd im Stall?
Auf Gut Petershohn in Hennef.

Wiesen, Wälder, Felder. Rund um Hennef im »Naturpark Bergisches Land« findet sich wirklich alles, was das Pferdeherz begehrt. Hier gibt es noch die Weite und Natur, die Ross und Reiter beim Ausritt glücklich machen. Und hier gibt es einen Platz, an dem auch sonst bestens für beide gesorgt ist.
 
 
 

Gut für Pferde. Gut für Reiter.
Gut Petershohn.

Für uns auf Gut Petershohn sind Pferde wahre Freunde und Partner. Eine artgerechte Haltung ist daher selbstverständlich. Boxenhaltung lehnen wir ab, denn Pferde sind Steppentiere - sie brauchen viel Bewegung und Sozialkontakte. Auf unseren Weiden schauen sie gerne in die Ferne und fühlen sich wohl. Das bestätigen uns nicht nur viele Pferdefreunde. Das bestätigt uns auch das Zertifikat des LAG e.V. (Laufstall Arbeitsgemeinschaft für artgerechte Pferdehaltung), dessen Mitglied wir sind.
Auch in Sachen Gemeinschaft vertreten wir die Haltung, dass eine gute Atmosphäre die Grundlage für ein harmonisches Miteinander ist. In unserer kleinen Herde leben ausschließlich Wallache. Alle sind Barhufgänger. Wir legen Wert auf eine homogene Gruppe mit »chilliger« Atmosphäre - und das gilt für die Pferde genauso wie für ihre Halter.


Image
 
 
 

Das Gut, das bestens ist.
Ausstattung & Ernährung

Auf Gut Petershohn gibt es nicht nur die wunderschöne Natur und viel Platz für die Pferde. Es gibt auch eine Ausstattung, mit der sich Mensch und Tier rundum wohl fühlen können. Das fängt bei selbstverständlichem Komfort wie Reitplatz, Sattelkammer und Trockenraum an und hört bei der weitläufigen Außenfläche noch lange nicht auf. Gut Petershohn bietet:


 
 
  • Optimales Stallklima in der 190 qm großen historischen Scheune mit
  • großzügigen Liegeflächen aus Gummimatten oder »Allspan Bioaktiv«-Matte
  • Zweiter kleiner Offen-Stall
  • 4 ha naturnahe Weiden für flexiblen Weidegang
  • Tägliche Reinigung mit EM® »effektive Mikroorganismen«
  • ausschließlich bestes BIOheu
  • hofeigenes Wasser aus geschützter Lage

Gut Petershohn ist in Kürze BIO-zertifiziert.

 
 
 

Gut ist Gut Petershohn nicht gut genug. Philosophie

Natürlich haben Sie nicht »irgendein« Pferd. Deshalb ist Gut Petershohn auch nicht »irgendein« Stall: Individualität wird bei uns groß geschrieben. Und das gilt nicht nur für die individuell, artgerechte Haltung. Das gilt auch für den Charakter unserer Hofanlage.

Als »eigen« kann man bereits den Ort selbst bezeichnen, denn Petershohn ist tatsächlich eine eigene Gemeinde von Hennef, an dem lediglich unser Team und ihre Pferde wohnen: Sozusagen eine Ortschaft, die nur für Pferde gemacht ist. Und Petershohn ist nicht nur eine Quelle der Pferde-Lebensfreude. Es ist auch die Quelle eines klaren Wassers in Mineralwasser Qualität, die wir aus einem eigenen geschützten Tiefbrunnen befördern und damit unsere Schützlinge versorgen.

Last but not least ist auch für die Zweibeiner bei uns bestens gesorgt: Auf Gut Petershohn produzieren wir neben herrlichem Apfelsaft auch frisch gerösteten Kaffee: »Cofi-Loco«, der in unserer Rösterei mit fair gehandelten Bohnen hergestellt wird. Ein Kaffeegenuss, den wir gerne für Freunde und Pferdefreunde ganz nach individuellem Geschmack zubereiten.

 
 
 
 

Kontakt

Sie möchten mehr über uns erfahren oder das Gut persönlich kennen lernen? Wir freuen uns von Ihnen zu hören. Per E-Mail oder telefonisch.

Gut Petershohn
Uwe Prommer
Petershohn 2
53773 Hennef
Telefon 02242 – 96 96 197
E-Mail info(at)gutpetershohn.de

Impressum